Fördermittel für Gründungsinteressierte

Veranstaltungs-informationen

EU, Bund und Land können Gründungswilligen und kleinen und mittelständischen Unternehmen mit zinsgünstigen Krediten, Zuschüssen und Bürgschaften unter die Arme greifen. Ob Franchisekonzepte, Beteiligungen, Ersatz- oder Erweiterungsinvestitionen sowie Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz oder des Digitalisierungsgrades im Unternehmen, für beinahe jedes Vorhaben findet sich ein geeignetes Förderprodukt. Um zielgerichtet und umfassend über die Möglichkeiten, Rahmenbedingungen und Ansätze aktueller Finanzierungsinstrumente zu informieren bietet die Zweigstelle Paderborn + Höxter der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) daher in Kooperation mit dem header:lab eine Informationsveranstaltung zu dem Thema an.

 

Infos zur Referent:in

Daniel Beermann ist IHK-Referent für Wirtschaftsförderung mit den Schwerpunkten Fördermittel & Finanzierung und berät seit mehreren Jahren Unternehmen und Gründungsteams in der Wahl der passenden Förderinstrumente. Als Geschäftsführer der Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter e.V. ist er in konstantem Austausch mit Unternehmen und weiß um die Relevanz der passenden Förderprodukte.

 

Bei dem Workshop/der Veranstaltung handelt es sich um eine geplante Präsenzveranstaltung unter Berücksichtigung der jeweils gültigen Corona-Schutzverodnung und dem Vorliegen eines vollständigen Impfnachweises, Bestätigung der Genesung oder eines negativen Testergebnisses, das nicht älter als 24 Stunden ist.